Dreckweg hat sich gelohnt!

Ein Monat Waldputzete hat sich gelohnt. Einige fleißige Bienchen sind im April ausgeschwärmt um den Wald in und um Karlsruhe vom Zivilisationsmüll zu befreien. Ein ganz großes Lob geht hier an unser Clubmitglied Johannes Weinheimer, der gleich im großen Stil durch den Wald gekämmt hat. Unfassbar, was er hier alles rausgezogen hat. Darum geht unsere Belohnung, die wir in Form eines Trailcenter Albtal Supporterstickers für den größten Batzen Müllansammlung ausgeschrieben hatten, direkt auch an ihn. Danke dir Johannes!

PS: Wir würden uns freuen, wenn wir noch mehr solcher Nachahmer in unseren Reihen finden würden. Also schnappt Euch ne Mülltüte und los geht's! Am besten ist natürlich immer noch Müll zu vermeiden. Aber das wissen wir Mountainbiker ja eh. ; )